Review: Goldwell Kerasilk Color Haarparfum*

Hey meine Lieben,

heute geht es endlich mal wieder um ein Kosmetik-Thema und eine Review - und zwar um das Goldwell Kerasilk Haarparfum. 

Früher hatte ich schon mal von Juicy Couture ein Haarparfum, was ich sehr gerne benutzt habe. Nachdem das leer ging, habe ich jedoch keins mehr gekauft. 

Viele sprühen ihr normales Parfum auch auf die Haare. Das sollte man jedoch versuchen zu vermeiden, da diese die Haare, vor allem in den Spitzen, unglaublich beanspruchen und austrocknen. Aus diesem Grund habe ich die letzte Zeit kein spezielles Haarparfum benutzt, aber eben auch kein klassisches Parfum auf die Haare gesprüht - da meine Pflege- und Stylingprodukte auch alle sehr angenehm riechen, war das auch in Ordnung für mich.

Im September launchte Goldwell Kerasilk vier Haarparfums und ich besitze eine Version davon: „Rose“, aus der Linie Color. 50 ml kosten um die 30€ – erhältlich sind sie beispielsweise bei diversen Goldwell Salons oder auch im Internet. Neben dem Duft verhindert das Haarparfum auch die statische Aufladung, schenkt ein seidiges Gefühl sowie Glanz. 


Wie der Name schon sagt riecht das Parfum „Rose“ sehr blumig nach Rosen, außerdem ist Litschi und weißer Moschus als Duftnote enthalten. Mich erinnert der Duft etwas an den Chlóe Signature Duft – wenn ihr diesen mögt, ist das Haarparfum sicherlich auch etwas für euch.

Neben dem Duft sehen die Haare auch etwas besser aus nach der Benutzung - die Haare "fliegen" nicht mehr so sehr und sehen etwas gepflegter aus. Natürlich stylt es die Haare nicht so sehr wie ein Stylingprodukt, aber zumindest lässt es die Haare schöner aussehen als vor der Benutzung.

Mein Fazit:

Ich besitze das Haarparfum seit September, zugegebenermaßen benutze ich es im Gegensatz zu meinen „klassischen“ Parfums für den Körper nicht täglich. Jedoch ist es eine tolle Ergänzung zum normalen Parfum, wenn ich etwas Besonderes vorhabe. Noch besser eignet es sich meiner Meinung nach, wenn man nicht zu stark parfümiert sein möchte. Somit benutze ich gelegentlich nur das Haarparfum – man nimmt einen Duft wahr, jedoch wirkt es eher wie frisch gewaschenes, toll duftendes Haar statt extra aufgetragenen Parfums. Das finde ich vor allem im Sommer wenn es sehr heiß ist, unglaublich angenehm. Dementsprechend werde ich es sicher im Sommer noch deutlich häufiger benutzen als zur Winterzeit, wenn man auch intensivere Düfte gut tragen kann.

Ich finde zudem, dass es auch ein sehr schönes Geschenk ist - vor allem, für Beauty Mädels, "die schon alles haben" ist es eine super Option, etwas zu verschenken was sie sicherlich noch nicht hat. Neben dem Duft und der Wirkung sieht die Flasche schließlich auch sehr dekorativ aus ;-)


Habt ihr auch ein Haarparfum oder könntet ihr euch vorstellen eins zu kaufen?


* Derzeit bin ich Praktikantin bei Kao Germany/Salon Division für die Marken Goldwell und KMS. Egal wie ich Produkte erhalte, ob durch Kooperation, selbst gekauft oder durch den Job/Praktikum – wie immer gibt es hier meine eigene Erfahrung & Meinung. Trotzdem wollte ich euch nicht vorenthalten, dass es auf dem Blog demnächst sicherlich öfter um Goldwell/KMS California Produkte geht, weil ich momentan beruflich sehr viel mit den Produkten zu tun habe und somit – unabhängig vom Blog - die Möglichkeit habe, viele dieser auszuprobieren.
SHARE ON:Share to Pinterest

1 Kommentar:

  1. Spannend finde ich so ein Produkt definitiv. Aber ob ich tatsächlich so viel Geld ausgeben würde, weiß ich noch nicht so genau. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Hashtaglove

SEARCH

Powered by Blogger.

Popular Posts