insta month: june & july

Hey meine Lieben,

Fast zwei Monate ist mein letzter Post her. Leider nahm mich die Uni sowie mein Nebenjob stark in Anspruch, weshalb ich leider die Zeit für den Blog streichen musste.

In der Zwischenzeit ist das Semester abgeschlossen - heute habe ich meine letzte Hausarbeit fertig gestellt. Ab morgen bis Februar werde ich bei meiner aktuellen Werksstudentenstelle in Vollzeit arbeiten, da ich dort mein Praxissemester im Rahmen des Studiums absolvieren werde. Ich freue mich unglaublich darauf, da mir die Arbeit sehr viel Spaß macht und ich es schön finde, mich für mehrere Monate vollkommen darauf zu konzentrieren - Uni und Arbeiten parallel hat mir zwar auch Spaß gemacht, jedoch erhält man beim Vollzeitpraktikum natürlich einen viel tieferen Einblick und kann auf der Arbeit vollkommen "ankommen", ohne im Kopf zu haben morgen wieder in der Uni zu sein. 

Da ich somit "nur" noch arbeite die nächsten Monate und zuhause nichts mehr für die Uni fertig stellen muss, werde ich hoffentlich in meiner Freizeit wieder mehr Zeit für den Blog finden - ich würde mich also freuen, wenn ich euch demnächst wieder öfter auf meiner Seite begrüßen darf.

Anfangen möchte ich mit meinem Instagram Rückblick der letzten zwei Monate. Letzte Woche war ich mit einer Freundin in Budapest, natürlich sind deshalb viele der Bilder von dort. In den nächsten Tagen werde ich noch einen detaillierten Beitrag über unseren Budapest Trip veröffentlichen, bleibt gespannt :)






SHARE ON:Share to Pinterest

Kommentare:

  1. Mit glatten Haaren gefällst du mir sehr, zumal deine Farbe sooooo schön ist. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Schön, endlich mal wieder was von dir zu lesen. Aktuell nehme ich mir auch wieder mehr Zeit für meinen Blog. Hab dich auch gleich mal auf Twitter & Co. gesucht.

    AntwortenLöschen

ABOUT


Ich bin Isy bzw. Isabell, bin 24 Jahre alt und studiere Onlinekommunikation. Ich blogge hauptsächlich über Beauty, natürlich gibt es zwischendurch auch Themen wie Rezepte oder Outfits sowie Fotos von Shootings oder Urlauben.

Der Blogname Beauty/Beast soll auf meinen Stil anspielen, denn bei Makeup sowie Kleidungsstil mag ich sehr gerne den verspielten Look mit zarten Farben und eleganten Accessoires (Beauty) - aber ebenfalls sehr gerne den rockigen mit Smokey Eyes und Lederjacke (Beast).

Follow

SEARCH

Popular Posts

Powered by Blogger.