[Tag] Wieviel wofür?


Hey meine Lieben,

Icke bin et hat einen Tag ins Leben gerufen, bei dem auf die aktuelle Highend/Drogerie- Diskussion eingegangen wird - also bei welchen Produkten man welche Preisklasse bevorzugt und wieso. Natürlich gibt es auch immer mal Ausnahmen - dementsprechend werden hier die Durchschnittswerte angegeben. 


Mascara ist bei mir das einzige Kosmetikprodukt, bei dem ich inzwischen wirklich nur noch auf Highend setze. Das liegt nicht unbedingt daran, das Drogerieprodukte ein schlechteres Ergebnis erzeugen, sondern daran das diese meine Wimpern "kaputt" gemacht hatten, bzw. meiner Meinung nach die Wimpern nicht gut genug pflegen. Während meiner Ausbildung in der Parfümerie benutzte ich nur Highend-Mascara, da ich diese günstiger erhalten hatte. Nach der Ausbildung war ich wieder in der Schule, habe mein Fachabitur gemacht und ausschließlich Drogeriemascara benutzt um Geld zu sparen. Mit der Zeit habe ich gemerkt, dass meine Wimpern extrem kurz geworden sind bzw. mittig abgebrochen sind. Ich weiß nicht ob das wirklich nur daran lag, aber seitdem ich wieder Highend Mascara (und Revitalash) benutze, sind meine Wimpern wieder super.

Meine Lieblingsmascaras sind hierbei die von Lancome und Benefit. Somit liegen meine Ausgaben hier um die 25-35€.


Ich habe schon viele Foundations ausprobiert. Viele haben mich bereits enttäuscht (Haltbarkeit und Deckkraft) - die teuren meist weniger als die günstigeren. Allerdings sind 40-50€ für eine Foundation für den Alltag definitiv zu teuer für mich. Deshalb benutze ich für den Alltag eine Foundation von P2, ich glaube diese kostet ca. 7€ und ich bin wirklich super zufrieden mit ihr. Für "besondere Anlässe" nehme ich die Diorskin Forever, welche um die 40€ kostet. 


Der Puderkauf ist bei mir relativ einfach, da ich nicht sehr ölige Haut habe und somit das Puder nicht besonders stark mattieren muss. Allerdings mag ich es, wenn das Puder etwas mehr Deckkraft hat. Aus diesem Grund ist mein Lieblingspuder von Isadora, welches 18€ kostet. Ich wechsel trotzdem regelmäßig mit günstigeren Produkten aus der Drogerie. Somit liegt hier mein preislicher Rahmen zwischen 5-20€.


Ich kaufe nur sehr selten Blushs, da diese ja nun wirklich nicht gerade schnell aufgebraucht sind. Obwohl ich also selten welche kaufe, haben sich einige angesammelt. Die meisten sind Highend oder Drogerieprodukte aus dem Urlaub (z.B. Hema). Da die meisten Blushs doch eher zur Highend Kategorie gehören würde ich sagen, dass mein preislicher Durchschnitt hier bei 20€ liegt. Die Qualität ist denke ich bei Drogerieblush ähnlich gut, allerdings finde ich die Farben bei Highends meist einfach viel schöner.


Bronzer habe ich mir ehrlich gesagt noch nie selbst gekauft. Ich besitze drei Stück, einer davon war ein PR-Sample, die anderen beiden sind in Paletten enthalten. Obwohl ich Bronzer mal ganz gerne benutze, benutze ich ihn trotzdem nicht täglich. Sollten mal alle meine Bronzer aufgebraucht sein, würde ich mir auf Grund der seltenen Benutzung ein Bronzer der Drogerie kaufen, Schmerzgrenze: 5€. 


Früher habe ich täglich Eyeliner benutzt, inzwischen nur noch ab und zu. Ich habe in der Vergangenheit zwar auch einige Highend-Eyeliner benutzt, allerdings merke ich hier keinen großen Unterschied zu Drogerieprodukten (die von Kiko mag ich am meisten). Hier liegt mein Preis bei 5-10€.


Auch Lidschatten habe ich früher sehr oft benutzt, inzwischen nur noch selten. Folglich habe ich schon länger kein neuen Lidschatten gekauft - allerdings habe ich noch viele Paletten und Einzellidschatten. Die meisten davon sind von Dior und MAC  - also auch hier wieder aus dem Highend-Bereich. Somit würde ich hier die Preisgrenze für Einzellidschatten bei 25€ und für Paletten bei 40-50€ legen.


Lippenpencil benutze ich wirklich NIE. Somit besitze ich auch keinen und werde mir auch in naher Zukunft keinen kaufen.


Ich hab so unglaublich viele Lippenstifte und Glosse. Vor allem früher habe ich hier unglaublich viele Impulskäufe getätigt - im Drogeriebereich und auch im Highend-Bereich. Inzwischen kaufe ich nur noch sehr selten welche, da ich erstmal die Unmengen verbrauchen möchte. Insgesamt habe ich aber gemerkt, das mir hier die Highend-Produkte deutlich lieber sind. Natürlich gibt es auch tolle Drogerieprodukte, allerdings kann man grundsätzlich einfach sagen, dass die Highends länger halten, außerdem gefallen mir auch hier die Farben meist viel mehr. Meine Schmerzgrenze liegt hier bei 30€.


Auch hier besitze ich unglaublich viele. Auch früher habe ich unglaublich viele Lacke gekauft, egal aus welcher Preiskategorie. Inzwischen besitze ich fast jede Farbe und somit habe ich mir auch hier einen Kaufstop erlegt und möchte erst einmal aufbrauchen (wenn das bei Nagellack überhaupt möglich ist). Da meine Nägel an sich sehr spröde sind hält kaum ein Nagellack, egal wie gut die Qualität ist. Folglich kaufe ich Lacke nur nach der Farbe. Hierbei würde ich sagen: 5-20€


Für meine Augenbrauen benutze ich Gel, ich denke das fällt in die gleiche Kategorie. Hierbei benutze ich allerdings schon immer Drogerieprodukte - früher das Gel von Sleek, inzwischen das von P2. Mit dem Ergebnis bin ich super zufrieden, weshalb ich auch bei den Drogerieprodukten bleiben werde. Preisliche Obergrenze: 5-10€.

Mein Fazit:

Insgesamt bin ich eher ein Fan von Highend. Diese Produkte haben mich bisher einfach weniger enttäuscht als die aus der Drogerie. Natürlich gibt es hier auch tolle Produkte, allerdings mag ich es nicht, 5 Produkte zu kaufen und erst einmal alle auszuprobieren, nur um dann eins zu finden, welches mich zufrieden stellt. 

Zudem hat sich mein Kaufverhalten inzwischen stark verändert. Inzwischen kaufe ich lieber ein teures Produkt und mache das wirklich leer, als viele günstige zu kaufen, welche dann bei mir unbenutzt im Badschrank landen. 

Wofür gibt ihr am meisten Geld aus? Hat sich euer Kaufverhalten auch im Laufe der Zeit verändert? 


SHARE ON:Share to Pinterest

Kommentare:

  1. Mein Kaufverhalten hat sich auch sehr verändert. Ich finde es spannend, wie sich unsere Erfahrungen auf unsere Wahl zw highend und Drogerie auswirken. Endlich mal jemand, der mit lippencils auch nix anfangen kann*lol

    Wünsche dir eine schöne Woche!

    AntwortenLöschen

SEARCH

Popular Posts

Powered by Blogger.