Review: Kiehl's Rare Earth Deep Pore Cleansing Masque

Hey meine Lieben,

hin und wieder habe ich mit einigen Pickeln zu kämpfen. Es ist nicht so extrem, das ich meine gesamte Gesichtspflege-Routine auf Produkte gegen Unreinheiten umstellen will, es stört mich aber natürlich trotzdem. Aus diesem Grund dachte ich mir, eine neue Maske gegen unreine Haut wäre eine gute Lösung. Vorher hatte ich die Bodyshop Teatree-Maske, welche ich zwar mochte, allerdings wollte ich etwas neues ausprobieren und sehen, ob diese einen noch besseren Erfolg erzielen kann.

Somit entschied ich mich für die Rare Earth Deep Pore Cleansing Masque von Kiehls. Sie kostet knapp 25€ bei 45 Gramm. Die Maske ist sehr ergiebig, ich benutze Sie nun schon seit ca. 2 Monaten 1-2 Mal die Woche und habe bisher höchstens 20% des Inhalts benutzt. 


Anwendung und Wirkung

Die Anwendung erfolgt wie bei jeder Maske - man trägt sie auf das gereinigte, feuchte Gesicht auf. Der Geruch ist etwas gewöhnungsbedürftig, der Duft ist wohl am besten mit "Ton" zu vergleichen. Der Geruch verfliegt allerdings ziemlich schnell, weshalb man darüber hinweg sehen kann. Sie trocknet schon nach wenigen Minuten an, allerdings bildet sich keine harte, unangenehme Schicht, wie es bei vielen anderen Masken der Fall wird. Nach etwa 10 Minuten wird es Zeit, die Maske abzuspülen. Sobald die Maske mit Wasser in Verbindung kommt entsteht auf der Haut ein prickelndes Gefühl. Dieses empfinde ich allerdings nicht als unangenehm. Es fühlt sich an, als wird die Haut durch die Maske gut durchblutet und somit gut gereinigt. Direkt nach der Anwendung fühlt sich die Haut unglaublich glatt an.

Als langfristiges Ergebnis kann ich sagen, das sich mein Hautbild definitiv verbessert hat. Natürlich tauchen immer noch gelegentlich Unreinheiten auf - ich denke dies lässt sich nur durch Kosmetikprodukte auch nicht vermeiden, da hier auch Stress, Ernährung und andere Faktoren mit hinein fließen. Allerdings ist mein Hautbild im allgemeinen deutlich gleichmäßiger und schöner.

Fazit

Ich mag die Maske. Sie ist sehr ergiebig, somit ist auch der doch recht teure Preis von 25€ zu verschmerzen. Es ist zwar keine Wundermaske, welche den Hautzustand grundsätzlich verändert, allerdings habe ich dies auch nicht erwartet. Wer eine leichte, regelmäßige Reinigung möchte, ist bei dieser Maske gut aufgehoben. 


* Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links
SHARE ON:Share to Pinterest

Kommentare:

  1. DIe Maske habe ich auch schon getestet und ich fande sie auch ziemlich gut!
    Sowieso mag ich Kiehls total gerne!!


    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. die maske kenne ich aus sämtlichen youtube videos, da wird sie immer angepriesen! selber habe ich sie aber noch nicht benutzt

    Lady-Pa

    AntwortenLöschen
  3. Suche schon etwas länger nach einer guten Maske. Meinst du sie hilft auch bei Mitessern auf der Nase ?
    Liebst,
    Amira von amicoco.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich denke vor allem gegen Mitesser hilft sie echt gut :)

      Löschen

ABOUT


Ich bin Isy bzw. Isabell, bin 24 Jahre alt und studiere Onlinekommunikation. Ich blogge hauptsächlich über Beauty, natürlich gibt es zwischendurch auch Themen wie Rezepte oder Outfits sowie Fotos von Shootings oder Urlauben.

Der Blogname Beauty/Beast soll auf meinen Stil anspielen, denn bei Makeup sowie Kleidungsstil mag ich sehr gerne den verspielten Look mit zarten Farben und eleganten Accessoires (Beauty) - aber ebenfalls sehr gerne den rockigen mit Smokey Eyes und Lederjacke (Beast).

Follow

SEARCH

Popular Posts

Powered by Blogger.