J Cat Beauty

J Cat ist eine amerikanische Kosmetikmarke, welche stylische und günstige Produkte der dekorativen Kosmetik vertreibt, auch Tools wie Pinsel und diverse Nagelprodukte gibt es zu kaufen. Sie waren so lieb und haben mir einige davon zum testen geschickt, welche ich euch heute vorstellen möchte.

Den 5€ Gutscheincode"8Q1D7U" könnt ihr bis zum 31.12.14 mit einem Bestellwert ab 30€ einlösen. 
fantabulous lipstick sugar baby (3,95€)

Der Lippenstift ist apricot/orange, was super zum Sommer passt (jetzt gerade kommt er ja zumindest in Frankfurt wieder). Er riecht dezent, was ich aber nicht als störend empfinde. Die Konsistenz ist "normal", also minimal weich und trotzdem etwas feuchtigkeitsspendend. Auf den Lippen fühlt er sich nicht so gut an wie ich es gewöhnt bin, bzw. man merkt eben das man Lippenstift drauf hat (ich benutze hauptsächlich High End Lippenprodukte, die somit 5-10 mal soviel kosten, daher ist das nur ein kleiner Minuspunkt.) Auch die Haltbarkeit ist im guten Preisleisungsverhältnis, nach etwa 30 Minuten wird die Farbe etwas leichter (siehe unteres Bild) was ich aber gut finde, so wird es eher Nude. Diese Schicht hält dann aber auch ca. 1-2 Stunden.


flying solo eyeshadow take me away (4,95€)

Der Lidschatten lässt sich gut auftragen - ein kleiner Spiegel und ein kleiner Applikator ist enthalten, was ich super praktisch für unterwegs finde. Allerdings habe ich ihn mit einem richtigen Pinsel aufgetragen, was wie gesagt gewohnt gut geklappt hat. Die Farbe ist nun nichts außergewöhnliches, aber das mag ich auf den Augen ohnehin nicht. Mit Base hielt der Lidschatten quasi den ganzen Tag.
big eye pencil crystal white (4,95€)

Als normalen Lidschatten würde ich so ein helles Weiß niemals benutzen, aber es eignet sich hervorragend um das Auge durch leichte Akzente optisch zu vergrößern. Der Auftrag ist wirklich super leicht, die Konsistenz ist cremig und  lässt sich super auftragen und toll verblenden. Dieser Eyeshadowstick hat mich von den Produkten am meisten überzeugt. (Habe ihn am unteren Wimpernkranz sowie in der Lidfalte benutzt)


hair chalk bites lavender creme tart (7,95€)

Diese Farbe habe ich mir gewünscht, weil ich finde das sie sehr gut zu blonden Haaren passt. Allerdings habe ich inzwischen ja braune Haare, leider habe ich es mit blonden nicht mehr geschafft die Haarkreise auszuprobieren. Die Farbe erkennt man auch deutlich auf den braunen Haaren, allerdings bin ich der Meinung das hier dunklere Farben besser passen. Das Flieder ist sehr hell, weshalb es bei dem braun einen leichten Graustich hat. Dunkleren Haaren würde ich also eher dunklere Farben empfehlen. Der Auftrag ging wirklich einfach, auch ausgewaschen hat es sich super leicht. 



Mein Fazit:

Die Farben sind teilweise nicht so meins, allerdings konnten das das Jcat-Team ja nicht wissen, es gibt ja sehr viele Farben und somit ist grundsätzlich für jeden etwas dabei. Das Preisleistungsverhältnis finde ich gut, die Qualität entspricht guter Drogeriequalität. Grundsätzlich kann ich euch also definitiv empfehlen, die Produkte von Jcat sich mal näher anzusehen, allerdings sehen die Farben im Onlineshop teilweise doch sehr anders aus als das Produkt selbst, daher googelt am besten vorher mal nach Swatches.
*PR-SAMPLE
SHARE ON:Share to Pinterest

Kommentare:

  1. Schöner Post! :)
    Hört sich auf jeden Fall sehr interessant aus und die Farben sind ganz schick.
    Guck ich mir mal genauer an ;)
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  2. der Lippenstift sieht sooo schön aus:)

    AntwortenLöschen
  3. Schööön, der Lippenstift ist so hübsch. Die Farbe ist sehr schön für den Alltag, da sie recht natürlich wirkt, wie ich finde. :)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

SEARCH

Powered by Blogger.

Popular Posts