Faby - I'm waiting for my prince

Sooo, der erste von meinen Faby-Lacken. Hier habe ich euch die Marke ja schon vorgestellt. Diese Farbe gefällt mir unheimlich gut, ich mag Pastelltöne sehr.

Der Auftrag war wirklich super einfach. Es hat schon nach einer Schicht fast perfekt gedeckt. Damit es aber doch etwas gleichmäßiger aussieht, habe ich noch eine zweite Schicht aufgetragen. Mit zwei Schichten ist das Ergebnis perfekt. Der Lack hat so stark geglänzt das ich keinen Topcoat benötigt habe.

Auch die Haltbarkeit kann überzeugen. Ich habe abgespült  Auto gewaschen etc. und der Lack hielt trotzdem. Am dritten Tag habe ich ihn dann abgemacht, aber nicht weil er abgesplittert ist, sondern weil ich eine andere Farbe lackieren wollte. Und so lang hielt bis jetzt noch keiner :-)

Die Qualität ist somit mindestens mit OPI etc. zu vergleichen. Mir ist generell aufgefallen, das z. B. bei OPI je nach Farbe die Qualität im Auftrag und in der Haltbarkeit sich unterscheiden kann. I'm waiting for my prince hat mich von der Qualität her mehr überzeugt, als manche meiner OPIs. 

Ein Lack von Faby kostet 13€ und ist z. B. über Beauty Addicts zu kaufen.

Ich freue mich schon drauf, die anderen Faby-Lacke auszuprobieren und werde mir sicherlich bei Gelegenheit noch einige andere davon kaufen. 
SHARE ON:Share to Pinterest

Kommentare:

  1. Wow der sieht ja einfach nur hammer aus!!
    hab so eine farbe von essence, aber hält wie gesagt garnicht :(
    werde mir davon auf jeden fall einen holen.
    aber nicht sofort :))
    trotzdem total geil!
    freu mich schon auf die anderen lacke

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Farbe so ein farbton dunkeler ca. hab ich mir jetzt auch einen von p2 geholt hellblau ist einfach so schön :)

    AntwortenLöschen

Hashtaglove

SEARCH

Powered by Blogger.

Popular Posts