Neue Chanel-Mascara und Standard-Tagesmakeup

Hey meine Lieben,

in der aktuellen Glamour (also im Abo, kann euch leider nicht genau sagen ob es auch an der "normalen" im Kiosk ist) gibt es eine Mini-Mascara von der neuen Chanel - "Volume de Chanel" heißt das gute Stück. Die anderen Chanel Mascaras finde ich zwar alle ganz nett, aber nicht so mega toll das man Sie sich (für den Preis) unbedingt kaufen muss. 

Als ich mir die Bürste von dieser anguckte, war ich jedoch echt begeistert. Ich liebe ja so Silikon-Bürsten, oft ist es aber so das diese super Länge geben, aber kaum Volumen. 





Aber siehe da, diese kann beides! :-) Vielleicht werde ich diesmal einen Kauf in betracht ziehen.. mal sehen ^^ Außerdem war sie richtig süß verpackt - in einem Etui mit Spiegel, ich denke das werde ich auch behalten. Kann man immer gebrauchen. 

Heute habe ich frei, ich gehe gleich los und gebe bei der Schule die Anmeldung ab - meine Ausbildung ist im Sommer ja vorbei, und danach möchte ich Fachabi machen. Jedenfalls hatte ich heute morgen etwas Zeit, ein paar Fotos zu machen. Wenn es schnell gehen muss (oder ich einfach keine Lust habe mich großartig zu schminken ;-)) sehe ich immer so aus. Ganz normal Foundation, Rouge, Eyeliner, bissi Augenbrauenpuder (meine Brauen sind so extrem hell, das muss leider sein^^) und Mascara. 

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag! 
SHARE ON:Share to Pinterest

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

SEARCH

Popular Posts

Powered by Blogger.